Neubau Reihenhäuser Arlesheim

Nutzung Wohnen

Jahr 2006

vormals François Fasnacht Architekten BSA SIA ETH


Am Dorfrand von Arlesheim wurden auf einem Grundstück in Hanglage zwischen Sonnenweg und Birseckstrasse zwölf Reihenhäuser gebaut. Die Häuser werden in drei Baugruppen am Fusse des Westhangs platziert, wo jeder Einheit ein eigener Fahrradschopf, ein Vorgarten und ein ruhiger, südorientierter Garten angeboten wird.

Jedes Haus verfügt über rund 150 qm Wohnfläche, mit vier oder fünf Zimmer, zwei Dachterrassen und einen Keller mit direktem Zugang zur gemeinschaftlichen Einstellhalle.